HINWEIS: Seite unvollständig, BROWSER-FEHLER bei der Darstellung!

[Anfang]  :  [Zunigunde]  :  [Kontakt]  :  [Worte]  inbev
  galoppel 1 galoppel 2 pferdejob galoppel 3 galoppel 4  

© 2015 (C) H-Peter Recktenwald, Berlin

   NICHT OPTIMIERT für irgendwelches ab- oder sonstwie artige Gebrows; OPTIMIERT immerhin für Menschen, die lesen. "M$"-frei!   
Allerdings waren Darstellungsfehler mit OPERA zu beobachten - dessen angebliche Geschwindigkeit zudem offenbar vor allem durch Ausbremsen des restlichen Systems entsteht. Ich rate von dessen Verwendung ab! Sowohl zur Datenkompression, den anonymen Zugang zum Internet als auch das einem stillschweigend auf‘s Auge gedrückte ‘bittorrent’ gibt es effizientere Verfahren.


 
Kurznachrichten aus dem Born meines allgemeinen Vorhandenseins...
- ganz und gar subjektiv -
 
 
 
 
  Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde: Pferde! - und Max!
 
Wer seinem Pferd vertraut und ihm das zeigt, der macht es stark und treu!
  >  Wie die Pferdheit den Reiter erfand.
 
Die Belehrung durch das Pferd ist ein notwendiger Schritt auf dem Wege der Menschwerdung! [archiv]
 
ecce equs
Ich  bin
  • Ha-peh!

    lebte 58 Jahre lang in Berlin-Friedenau, dann bei meinem Zunchen zur Untermiete und nun [8/09] nach unserer mißglückten Exkursion in's Brandenburgische gründlich belehrt wieder in Berlin - inzwischen aber endlich doch wieder recht oft (und eigentlich fast immer) beim Zunipferd zur Untermiete in Maxens Pferderei. Manchmal mag trotz der elenden Spammerei der Weg zu mir über email führen hpmail und ich bin (im allgemeinen zu jeder Tageszeit) telephonisch unter ✆ - u.U. auch 016098153192 - (nicht immer, s.u.) zu erreichen. Wegen der Pferderei bitte Geduld oder ✎ SMS. Es kommt auch schon mal vor, daß mir der Hörer aus der Hand rutscht oder ich versehentlich beim Zugreifen die Taste zum Auflegen drücke. Mitunter habe ich das Teil auch garnicht bei mir. Dann wäre ein neuer Versuch durchaus hilfreich...
     
    Die "Erreichbarkeit" ist leider keineswegs immer sicher [mehr dazu]. Der SMS hat dabei die geringste Ausfallquote, ist sozusagen relativ sicher. Insbesondere aber sind generell die Erfahrungen vor allem mit O2 denkbar schlecht!
     
    ✆ Rufe mit unterdrückter Kennung nehme ich nicht an!
    Notfalls, z.B. wenn die Technik nichts besseres hergibt, bitte die "mailbox" benutzen, rufe ggf. zurück.
    Kontaktaufnahme zwecks Datenerhebung, Werbung, Verkauf o.dgl. sowie Nutzung meiner Angaben in kommerziellem oder geheim- oder sonstwie nachrichtendienstlichem Zusammenhang ohne meine ausdrückliche handgeschriebene Zustimmung ist untersagt.
    Niemand ist zu Auskünften über meine Person oder mein Tun autorisiert - also ganz sicher auch keine NSAn o.dgl., überhaupt irgendwelche Ammis, Datensammler wie Google oder Facebook oder irgendwelche Internet-Archive! Stichhaltige Anfragen beantworte ich gerne.
    Im übrigen verweise ich auf meine Nutzungsbedingungen nebst Impressum sowie Hinweisen zu Urheberrecht und Copyright.

    Es gibt (fast) keine Bildchen von mir, denn ich bin ein lichtscheues Gesindel.
    Dafür hier meine liebe und sehr viel hübschere  Zunigunde  zunimail.

liebe

 
  • die Gemeinschaft mit Pferden, die Pferderei, i.e. was immer mit dem Pferd zu tun hat.
    natürlich und vor allem aber mein ganz besonders liebes Zunipferd, das mir zum zuverlässigen Begleiter wurde!
    Nicht weniger nun auch Bukephalos, einen sanften, freundlichen, fleißigen und klugen Irish-Cob-Bengel (ICC A, Tinkerpferd, Gypsy Vanner …), der mit seinen nunmehr rund 650kg inzwischen vom quengeligen Fohlen zum stattlichen - gekörten - Hengst herangewachsen ist, zusammen mit seinem gleichaltrigen Freund Falada.
  • die Vollblutpferde, die mich Reiten lehrten, ebenso, wie - gänzlich unerwartet - die schweren Pferde, die mit ihrer Klugheit, ihrem großen Herzen und ihrem ganz besonderen Charme mich faszinieren und in ihren Bann gezogen haben. Natürlich all die anderen, die mir ihre Freundschaft schenkten! Nun, genaugenommen gibt's da keine Priorität, ein paar gehören mir, allen gehöre ich …
  • Menschen, die mir das Pferd erklären, oder mein Leben - naja, eigentlich nicht; in Wirklichkeit gehen solche Leute mir gewaltig auf den Keks.

 
kann
  
  •  >  Maxens Pferderei - Max stellt vor:
    8 Pferde in ganzjähriger Offenstall-/Weidehaltung auf 4ha Wiese.
    stall-frei : WIR SIND BESETZT! Vormerkliste.

    alle Rassen, alle Schläge - Wallach, (tragende) Stute, Fohlen - Pferd, Pony, Zebra.

    Außerdem haben wir die eine oder andere Reitbeteiligung (mit Unterricht) rsp. Pflegebeteiligung zu vergeben: Vollblut (W), Hannoveraner (S), Irish-Cob (H, W), Dartmoor-Pony (W). Wobei allerdings alle so ihre Eigenheiten haben. Sie sind zwar recht leicht handhabbar und sehr freundlich im Umgang, fordern aber doch einiges an - nicht nur - reiterliche Erfahrung.
    Interessenten rufen bitte an.

  
  •  >  Der Butzemann -
    … ist ein munteres Kerlchen, Irish-Cob (Tinkerpferd) Hengst Bukephalos
    , der zusammen mit seinem etwas jüngeren Freund Falada als Fohlen gehobenen Alters ziemlich keck und gänzlich unwissend im August 2011 in mein Leben trat.
  
  •  >  Links und Rechts zur Pferderei
    auch dies ganz und gar subjektiv, nach Laune des Augenblicks, ohne tiefere Aussage.

    HINWEIS:
    Viele ‘professionelle’ Seiten - u.a. besonders die FN und das Forum von reiten-in-berlin - sind wegen ständiger Adressen-Änderungen oder ungeschickter Fummelei an den Datenbanken oft nicht erreichbar!    Suchen kann helfen, solche Bastelseiten kontrolliere ich nur selten!

  
  •  >  Apotheke, Gesundheit &c
    U N V E R B I N D L I C H ! Alles nur Hörensagen!
    z.B. Tip vom Schmied, von der Rennbahn, Hausmittel, Alltags-Beobachtungen &c!
 
   
  •  >  über Reitsättel
    Kennmaße Kammerweite, Länge der Sattelkissen oder Trachten und des Sattelblatts, Sitzgröße, Gewicht
 
   
 
  
 hoch oben

 

Der Mensch hat nur einen natürlichen Feind.



 
Pferde           (count)         Reitforum.de - Der Reitertreff im Internet